ZEITPLAN

Freitag, 14. Juli 2017

17:00h - 20:00h: Startnummernausgabe in der Neuen Mittelschule Prambachkirchen

20:00h: Nächtigungsmöglichkeit in der Neuen Mittelschule Prambachkirchen

 

Samstag, 15. Juli 2017

05:00h - 06:00h: Startnummernausgabe in der Neuen Mittelschule Prambachkirchen

6:30h: Start des 12-Stundenlaufs für Einzelläufer und Staffeln

10:00h - 11:30h: Startnummernausgabe (für 6-Stundenläufer) in der NMS Prambachkirchen

12:30h: Start des 6-Stundenlaufs (nur Einzelbewerb)

18:30h: Schlusssignal - alle Läufer, die noch auf der Strecke sind, bleiben stehen und warten auf die Vermessung*

19:45h: Siegerehrung; bei Schönwetter auf der Veranstalterbühne, bei Schlechtwetter im Saal

 

* die Vermessung der Restmeter dient zur Ermittlung der exakten Distanz


Download
RAHMENPROGRAMM 2017
Bühnenablaufprogramm für Benefizlauf 201
Adobe Acrobat Dokument 59.9 KB

PREISE

- Holzmedaille für jeden Teilnehmer

- Trophäen für Ränge 1 bis 3 in allen Klassen

- Sonderpreise für Tagessieger/in

- Sachpreise


PARKMÖGLICHKEITEN

- bei Anreise bis 5:00h beim Sportplatz

- bei den Schulen, vor dem Gemeindeamt, beim Bauhof, bei der Fa. Eschlböck

- keinesfalls beim Freibad/SPAR-Markt


UMKLEIDEN/DUSCHEN

- Neue Mittelschule Pramabchkirchen; hier besteht auch eine kostenlose Nächtigungsmöglichkeit

- Freibad für alle Teilnehmer kostenlos - Startnummer ist die Eintrittskarte


VERPFLEGUNG

- Labestelle A: für Staffelläufer, in der Nähe der Zeitnehmungsmatten (Start/Ziel)

- Labestelle B: für Einzelläufer, ca. 80m nach Start/Ziel auf der linken Seite

Wasser, isotonisches Getränk, Tee, klare Suppe, Kartoffelsuppe, Cola + Red Bull (Einzellabe nachmittags)

Kartoffeln, Brot, Kuchen, Bananen, Äpfel, Orangen, ev. Melonen, Tomaten, Gurken, Topfenkäse, ...


WC

- beim Friedhof, ca. 150m nach Start/Ziel auf der rechten Seite

- beim Bahnhof, ca. 700m nach Start/Ziel auf der rechten Seite

- beim Freibad, ca. 1.100m nach Start/Ziel auf der rechten Seite