Verein Lebensfreunde Prambachkirchen

 

Markus Autengruber (Obmann)

 

Uttenthal 25

 

4731 Prambachkirchen

 

lauf2015@hotmail.com

 

0664/8159253

FOTO - vorne von links:  Uwe Steininger, Dunja Mesi, Markus Autengruber, Regina Straßer

hinten von links:  Dominik Hallwirth, Daniel Tauber, Reinhold Straßer


Markus Autengruber

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Obmann

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Organisation und Koordination der gesamten Veranstaltung

- Behörden und Einsatzkräfte

- Medien

- Sponsoring

- Zeitnehmung

- Strecke

Uwe Steininger

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Obmann-Stellvertreter

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Rahmenprogramm

- Bereich Bühne und Maibaumplatz

- Energie und Technik

- Planungsausführung vom Veranstaltungsareal

- Start/Zielbereich

Johann Peter Holzinger

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Kassier

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Verköstigung der Zuschauer

- Abstimmung der beteiligten Vereine

- Sponsoring

- Bindeglied Gemeinde und Lebensfreunde

- Start/Zielbereich

Dominik Hallwirth

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Kassier-Stellvertreter

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Läuferverpflegung

- Beschaffung und Vertrieb von Vereinsartikeln

- Sponsoring

- Präsentation der Sponsoren

- Start/Zielbereich

Dunja Mesi

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Schriftführerin

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Ausarbeitung von Medienberichten

- Aussendung der Info-Updates

- Massage und Ruhezone

- Springer für sämtliche Aufgabenbereiche

- Start/Zielbereich

Harald Mühlböck

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Schriftführer-Stellvertreter

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Abwicklung der Startnummernausgabe

- Vorbereitung der Startersackerl

- Beschaffung von Flyern und Infoblättern

- Restmetervermessung

- Start/Zielbereich

Josef Straßhofer

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Beirat

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Vorbereitung der Siegerehrung

- Präsentation der Sponsoren

- Springer für sämtliche Aufgabenbereiche

- Start/Zielbereich

Regina Straßer

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: einfaches Mitglied

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Läuferverpflegung

- Einzel-Labestelle

- Vorbereitung der Startersackerl

Reinhold Straßer

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: einfaches Mitglied

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Homepage

- Anmeldungen, Teilnehmerlisten

- Startnummern, Zeitmesschips

- Fertigen der Medaillen für alle Teilnehmer

Daniel Tauber

Funktion bei den Lebensfreunden Prambachkirchen: Revision

Aufgabenschwerpunkte beim 12-Std-Benefizlauf:

- Kassenprüfung in Zusammenarbeit mit Kassier und Obmann

- Bindeglied Bank bzw. Hauptsponsor Raika zum Verein

- Fotografieren am Veranstaltungstag

- Start/Zielbereich